Neuzeitschamanin

Dein Inneres Kind

Geringfügige Kritik, ein „falsches“ Wort, ein „falscher“ Blick durch den Partner kann eine heftige Welle der Gefühle in Dir auslösen? Wut, Angst, sogar Panik?

Auf diese Weise zeigt sich oftmals unser Inneres Kind.

Das Innere Kind steht für Deine abgespeicherten Gefühle, Emotionen, Erfahrungen und Erlebnisse aus der eigenen Kindheit.

Dazu gehört das gesamte Spektrum der Gefühlswelt, ganz gleich ob negativ oder positiv.

Der Anteil Deines Inneren Kindes verbindet die Worte, den Blick oder selbst die Energie Deines Partners / Deiner Partnerin mit den erlebten Gefühlen aus den entsprechenden Situationen der Kindheit. Möglicherweise mit Gefühlen von Angst vor einer drohenden Strafe, Zurückweisung, Beschämung oder Liebesentzug. Deine Reaktion kann in der Situation von außen betrachtet als unangemessen oder übertrieben erscheinen.

Dabei ist es der Anteil des Inneren Kindes, der sich gerade in allerhöchster Not befindet! 

Du bist in dem Moment nicht mehr im Hier und Jetzt. Du bist wieder das kleine Kind, das verletzt wurde. Mit welchen (Erziehungs-)Methoden auch immer.

Die komplexeste Beziehung unseres Lebens ist übrigens die Beziehung zu uns selbst.

Heilungswege

Es gibt viele Wege, mit den verletzten inneren Anteilen, dem Inneren Kind oder auch Entwicklungstraumata umzugehen. Die Heilreise, die Du hier machen kannst, ist an Intuitive Hypnose angelehnt, mit der es möglich ist, Deinem Inneren Kind liebevoll und achtsam in Deinem Tempo zu begegnen.

Mache die Heilreise, so oft Du magst. Du hast mit jeder Reise unendlich viele Möglichkeiten, Dich selbst besser kennenzulernen und Dich mit Deinem Inneren Kind zu verbinden. Mit lediglich einer einzigen Kontaktaufnahme zu diesem Anteil ist es nicht möglich, all die Wunden zu heilen, die Dir im Laufe der Kindheit widerfahren sind. Es ist ein Kontakt, der gepflegt werden sollte. Das muss nicht immer eine Heilreise sein. Es können auch kleine Aufmerksamkeiten im Alltag sein oder eine regelmäßige Verabredung zum Spielen oder Zuhören mit Deinem Inneren Kind. Baue eine liebevolle Verbindung zwischen Deinem kindlichen Ich und Deinem erwachsenen Ich auf. Dadurch wird sich nach und nach der Zugang zu Deinen abgetrennten / abgespaltenen Gefühlen freilegen.

Zur Freude, zur Intuition, zur Selbstliebe.

Je mehr Du Dich mit Deinem Inneren Kind verbindest, desto mehr legst Du den Zugang zu Deinem inneren Bereich frei, der intuitiv und weise ist. Dieser Anteil kann Dir als Orientierung dienen, Deine alten Glaubensmuster wie einen Kokon aufzubrechen und als wunderschöner Schmetterling der emotionalen Freiheit entgegen zu fliegen.

Das was du bekommst

Ist eine liebevolle Verbindung zum Inneren Kind hergestellt, wird das ganze Leben gänzlich anders wahrgenommen. Tiefe Verbindungen und Beziehungen zu anderen Menschen, zu Tieren und zur Natur im Allgemeinen können gelebt werden.

Shopping cart
Es sind keine Produkte in deinem Warenkorb!
Continue shopping
0